F.A.Q.s Verkaufstraining und Verkaufsschulungen

Wieso stehen hier nur Fragen?

Aus Gründen der Übersichtlichkeit erscheinen die jeweiligen Antworten nach Klicken auf die korrespondierende Frage. Damit verschwindet auch automatisch die vorher beantwortete Frage.

Wie viele Personen können an einem Verkaufstraining teilnehmen?

Damit wir im Verkaufstraining auf jeden einzelnen Teilnehmer auch individuell eingehen können, empfehlen wir Gruppengrößen von 10 bis 12 Personen.

Welche Inhalte werden in einem Verkaufstraining vermittelt?

Im Rahmen der inhaltlichen Konzeptionierung für ein Verkaufstraining bilden wir mit unseren Kunden den spezifischen Verkaufsablauf der Branche ab. Dieser Verkaufsprozess wird dann von Carpego inhaltlich gegliedert, didaktisch aufbereitet und in einen Trainingsablauf gegossen. So entsteht für jedes Kundenunternehmen ein spezifisches Verkaufstraining.

Ist es möglich inhaltliche Sonderwünsche in ein Verkaufstraining zu integrieren?

Selbstverständlich gehen wir im Rahmen unserer Kompetenzen auf inhaltliche Sonderwünsche ein. Sofern diese thematisch in das Verkaufstraining passen integrieren wir sie so, dass ein logischer Gesamtablauf der Trainingsinhalte immer gewährleistet ist.

Welche Ausbildung besitzen die Verkaufstrainer von Carpego?

Alle Carpego Verkaufstrainer sind in Vertrieb und Verkauf erfahren und besitzen Führungserfahrung. Entsprechende Trainerkompetenzen sind durch Ausbildung und akademische Vorbildung der Trainer gegeben.

Wie darf mach sich ein Verkaufstraining von Carpego vorstellen?

In den Verkaufstrainings von Carpego wechseln die Demonstrationen der verschiedenen Verkaufstechniken, deren Reflexion sowie das Trainieren der Techniken ab.  Arbeiten in Kleingruppen, Einzelarbeiten, Vortrag und offene Moderation sind die wichtigsten Trainingsmethoden. Spaß am Lernen gehört bei Carpego auch dazu.

Wie lange dauert ein Verkaufstraining von Carpego?

Ein Verkaufstraining von Carpego ist eine zweitägige Veranstaltung. Zumeist werden aufbauende Module konzipiert, welche dann ebenfalls in zweitägigen Trainingseinheiten durchgeführt werden.

Wann beginnt bzw. endet ein Verkaufstraining?

Im Regelfall beginnen unsere Verkaufstrainings um 09:00 Uhr und enden um ca. 17:00 Uhr. Kaffe- und Mittagspausen stimmen wir je Veranstaltung ab. Andere Seminarzeiten sind selbstverständlich machbar.

Wer sorgt für die Verpflegung während des Verkaufstrainings?

In vielen Fällen übernehmen das die Kundenunternehmen wenn es sich um inhouse Verkaufstrainings handelt. Findet das Verkaufstraining in einem Seminarhotel statt, erhalten Sie von diesem entsprechende Angebote für die Verpflegung der Trainingsteilnehmer. Auf Wunsch dürfen Sie bei uns ein „Vollservice-Paket“ buchen, dann erledigen wir das für Sie.

Führt Carpego Verkaufstrainings auch an Wochenenden durch?

Ja.

Welche Unterlagen erhalten die Teilnehmer zum Verkaufstraining?

Jeder Teilnehmer an einem Carpego Verkaufstraining bekommt hochwertige und umfangreiche Unterlagen zum Nachschlagen.

Sämtliche Bezeichnungen richten sich an beide Geschlechter.