Sportartikelhandel

Sportartikelhandel

"Klasse an der Kasse" Seminar für Kassenkräfte

Dem Kassenbereich und seinen Mitarbeitern kommt im Sportartikelhandel eine besonders hohe Bedeutung zu. Oftmals sind die Kassenzonen Informationsquelle sowie allgemeiner Anlaufpunkt für Kunden, dort werden immer wieder telefonische Kundenanfragen entgegengenommen und selbstverständlich werden kaufende Kunden kassiert.

Im Seminar „Klasse an der Kasse“ werden Ihre Kassenkräfte in die Lage versetzt, alltägliche sowie Ausnahmesituationen mit Souveränität obendrein einem hohen Maß an Kundenorientierung zu managen. Sie erkennen, wie sich die eigene positive Grundstimmung auf den Kunden überträgt, wodurch der Kundenkontakt harmonischer wird, und den Spaß an der Arbeit steigern kann.

Folgende Themen werden im Seminar „Klasse an der Kasse“ zumeist behandelt:

  • Worauf es unseren Kunden heute wirklich ankommt
  • Widersprüchliche Kundenerwartungen an der Kasse erfüllen
  • Wie wünschen wir uns den optimalen Kassier-Prozess?
  • Die Kommunikation untereinander in der Filiale – wie uns unsere Kunden   wahrnehmen
  • Angemessener Gruß, angemessene Verabschiedung
  • Reklamationen oder Beschwerden gekonnt managen

Die CARPEGO Seminare „Klasse an der Kasse „ zeichnen sich durch besonders anschauliche, lebendige und praxisnahe Vermittlung der Lerninhalte aus. Vielfältige und methodisch anerkannte Techniken der Wissensvermittlung werden angewendet, welche selbstverständlich auf dem neuesten Stand der Erkenntnisse sind.