Sportartikelhandel

Sportartikelhandel

Praxisbegleitung und Training on the Job

Die Kundendiensttheke im Sportgeschäft eignet sich perfekt für das „Training on the Job“, damit sich die Kundenorientierung Ihrer Mitarbeiter in diesem Bereich nachhaltig verbessert. Wir arbeiten mit ihnen an der Reklamationsannahme und erleben dort gemeinsam unterschiedliche Kundenkontakte live. Ihr Kundendienstmitarbeiter nimmt die alltäglichen Kundenreklamationen entgegen, bearbeitet diese und spricht die eben erlebte Situation mit dem CARPEGO Coach genau durch. Die so ermittelten Verbesserungspotenziale werden im nächsten Kundengespräch gleich angewendet und wiederum in einer Nachbetrachtung durchgesprochen. Eine positive Entwicklungsspirale entsteht, die den Mitarbeiter motiviert und die Kunden an Ihr Unternehmen bindet.

Drei grundlegende Auslösesituationen an der Kundendiensttheke bearbeiten wir intensiv:

  • Die Freundlichkeit und Lösungsorientierung Ihrer Kundendienstmitarbeiter im Standardfall
  • Das sprachliche Feingefühl Ihrer Kundendienstmitarbeiter, damit keine Konflikte entstehen
  • Konfliktsituationen mit besonders verärgerten Kunden und Deeskalationstechniken

Machen Sie aus Schwierigkeiten Möglichkeiten!

Kundenbindung durch hohe Servicequalität im Reklamationsfall wird von Ihren Kunden heute und in der Zukunft belohnt. Stammkundenbindung und eine hohe Weiterempfehlungsquote sind die Folge, denn der Endverbraucher kann Ihr Unternehmen nie wieder so intensiv wahrnehmen wie im Rahmen einer Reklamation oder Beschwerde.