Unsere Leistungen.

Maßgeschneiderte Personalauswahl.

Personalauswahl und Recruiting sind Vertrauenssache. Wir wissen über die Erfahrungen, aus Training und Coaching worauf es ankommt und welche Anforderungen Verkäufer und Führungskräfte erfüllen sollen.

Beratung zur Personalauswahl

Ausgangspunkt unserer Suche von Führungskräften oder Verkäufern ist stets eine gründliche Analyse der spezifischen Anforderungen unserer Mandanten. In einem persönlichen Gespräch werden das Anforderungsprofil sowie die erforderliche Zielfeldbestimmung erarbeitet und festgelegt. Dann erfolgt die Suche geeigneter Kandidaten über einen ausgewählten Mix Verfahren, wie z.B. Direktsuche, Feldsuche geeigneter Kandidaten, Zielansprache über anzeigengestützte Personalsuche oder Nutzung interner und externer Datenbanken

Nach abgeschlossener Suche, beginnt die komplexe Aufgabe der eigentlichen Kandidatenauswahl. Hierzu gehört die Beurteilung und Bewertung der Kandidaten hinsichtlich ihrer Fach- oder Führungskompetenz, Managementerfahrung sowie Übereinstimmung mit den Wertevorstellungen des suchenden Unternehmens durch den Einsatz qualifizierter eignungsdiagnostischer Methoden.

Im Rahmen des Auftrages werden von CARPEGO folgende Leistungen erbracht:

Kandidatenprofil erstellen

Zu Beginn des Projektes stellt CARPEGO gemeinsam mit dem Mandanten ein umfangreiches, idealisiertes Anforderungsprofil für einen potenziellen Kandidaten zusammen.Die Kompetenzfelder potenzieller Kandidaten werden wie folgt gegliedert, priorisiert und im Prozess erfasst:

  • Wie hoch ist seine Fachkompetenz?
  • Welche strategischen und taktischen Fähigkeiten besitzt der Kandidat?
  • Wie ist die kaufmännische Geschicklichkeit des Kandidaten zu bewerten?
  • Welche branchenspezifische Erfahrung hat der Kandidat?
  • Wie hoch ist seine persönliche Einsatzbereitschaft?
  • Wie konsistent ist sein Lebenslauf?
  • Wie authentisch ist der Kandidat?

Im Pool aller potenziellen Kandidaten zeigt das:

  • Wo der betreffende Kandidat im Vergleich zu seinen Wettbewerbern steht.
  • Welcher Kandidat im Benchmark liegt.
  • Welcher Kandidat in welchem Bereich der beste der Gruppe ist.
  • Wo Entwicklungsfelder (Schwächen) beim einzelnen Kandidaten zu erwarten sind.

Recherche nach potenziellen Kandidaten

In dieser Phase des Projektes werden geeignete Zielpersonen ermittelt. Unsere langjährige Erfahrung im Bereich zeigtimmer wieder, dass die ergebnisrelevante Quote bei 1 zu 20 liegt. Dies bedeutet, dass ca. 20 potenzielle Kandidaten ermittelt werden, um letztendlich die ideale Person isolieren zu können.

Aufbau einer Datenbank samt Suchdokumentation

Damit alle potenziellen Kandidaten gezielt angesprochen werden können, erstellt CARPEGO eine Datenbank, die alle bis zu diesem Zeitpunkt vorliegenden Daten von Zielpersonen enthält.

Ansprache der potenziellen Kandidaten

  • Anonyme Ansprache der Kandidaten durch CARPEGO
  • Direktsuche durch CARPEGO

Selektion der Kandidaten

Als Ergebnis dieser Suchaktionen erhält CARPEGO entsprechende Lebensläufe, Qualifikationsnachweise und Arbeitszeugnisse, die nunmehr eignungsspezifisch selektiert und erfasst, sowie in die Suchdokumentation eingearbeitet werden. Im Folgenden werden die einzelnen Kandidaten gemäß ihrer Qualifikation in Eignungsgrade eingeteilt.

Interviews mit den Kandidaten

CARPEGO führt die strukturierten, persönlichen Interviews mit den potenziellen Kandidaten durch, in deren Verlauf die individuellen Kandidatenprofile erstellt werden.

In dieser Phase wird ein angemessener Informationskontakt mit den interessanten und interessierten Kandidaten permanent aufrechterhalten. CARPEGO pflegt aktiv gemäß unserem Datenbank- und Wiedervorlagesystem die Beziehung zu den Kandidaten und bietet ihnen alle nötigen und vom Mandanten freigegebenen Service- und Informationsleistungen an.

  • Telefonische Terminvereinbarung mit allen Kandidaten im Eignungsgrad 1
  • Einladung zum ersten Kennenlern-Gespräch mit CARPEGO
  • Kennenlern-Gespräch an einem neutralen Ort (auf Wunsch)
  • Auswertung des Kandidatenprofils

Kandidatenpool und Personalauswahl

Zeitnah werden die individuellen Eignungsprofile aller verbleibenden Kandidaten ausgewertet und in Relation zueinander gestellt sowie nach den definierten Kriterien des Benchmarking in die Eignungsgrade segmentiert. In einem persönlichen Gespräch mit dem Mandanten wird festgelegt welche Kandidaten zu einem ersten persönlichen Interview mit dem Mandanten geladen werden.

  • Zusammenfassung der Lebensläufe aller Kandidaten
  • Darstellung der einzelnen Kandidatenprofile im Vergleich aller Kandidaten
  • Vorauswahl und Einzelgespräche des Mandanten mit dem Kandidaten
  • Beratung durch CARPEGO in der Entscheidungsphase des Mandanten