Baumärkte und Gartencenter

Baumärkte und Gartencenter

Verkaufscoaching

Wer im Handel erfolgreich bleiben will, der braucht neben dem soliden Fundament des Fachwissens die Bereitschaft, sich stetig weiter zu entwickeln um immer up-to-date zu sein. Dauerhaft erfolgreich sind im Segment der Baumärkte und Gartencenter immer wieder diejenigen, die gut verkaufen können und das auch wollen.

Nach den Verkaufstraining gehen wir mit Ihren Fachverkäufern in den Markt und werden dort gemeinsam Kunden ansprechen und Verkaufsgespräch führen. Bei diesem Training on the job wird jede einzelne Begebenheit und jeder Kundenkontakt bewertet und das Verhalten Ihres Fachverkäufers reflektiert.

Durch Verkaufscoaching werden Ihre Fachverkäufer in die Lage versetzt, durch POS Coaching die Bedeutung der Gesprächsführung im Verkauf von Heim- und Handwerkerprodukten weiter zu entwickeln. Es werden Verkaufsgespräche analysiert, praktische, erprobte und wirksamkeitsorientierte Techniken geübt, die den Umgang mit dem Kunden einfacher machen und die Motivation für die Verkaufsaufgabe deutlich erhöhen.

Das Verkaufscoaching für Fachverkäufer im Einzelhandel durchläuft mehrere Phasen, von der Vorbereitung des Coachs bis zur Vereinbarung mit dem Verkäufer am Coachingende.

  • Klärung der Ausgangssituation und des Sach- und Situationszusammenhangs für das Coaching
  • Klärung des Anliegens und der Coaching -Ziele aus Sicht des Coaches
  • Erarbeitung von Coaching-Zielen mit dem Fachverkäufer
  • Diagnose und Betrachtung von verborgenen Potenzialen beim Verkäufer
  • Erarbeitung von geeigneten Schritten zur Verbesserung oder Umsetzung
  • Feedback und Vereinbarungen zur Umsetzung

Jedes Verkaufscoaching bietet eine Reihe von Ansätzen, die der Coach und der Fachverkäufer gemeinsam diskutieren können. Bei allen Coachingthemen achtet der Coach darauf, dass diese immer im Gesamtzusammenhang betrachtet werden und der Verkäufer keine einseitige Sichtweise und Beurteilung des Sachverhaltes vornimmt.

Vorgehensweisen oder Lösungen werden immer gemeinsam erarbeitet. Der Coach ist der Fragende. Ziel ist dabei immer, dass Ihr Fachverkäufer selbst Lösungen findet und Alternativen hat, wenn die erste Lösung nicht gefällt oder im Verkaufsgespräch nicht funktioniert.

Um die Beratungs- und Verkaufskompetenz Ihrer Fachverkäufer möglichst effizient und nachhaltig wirksam zu gestalten, erarbeiten wir mit Ihnen den spezifischen Qualifizierungsbedarf und  untersuchen dabei alle Aspekte besonders genau.