Unsere Leistungen.

Maßgeschneidert für Ihren Erfolg.

Unsere langjährige Erfahrung im Führungskräftcoaching macht uns zum kompetenten Partner für Sie und Ihre Führungskräfte.

Führungskräftecoaching

Viele Führungssituationen im täglichen Ablauf lassen sich "von innen betrachtet" oftmals nur schwer neutral erfassen. Jede Führungskraft ist an dem beteiligt was passiert und damit auch „befangen“. Hier ist die Unterstützung "von außen" oft der Schlüssel zum Erkennen, dem neutralen Bewerten und ferner dem Ableiten sinnvoller weiterer Handlungen. Diese zusätzliche und neutrale Perspektive die der Coach einnimmt, ermöglicht es vielschichtige Situationen zu analysieren, neu zu ordnen, plus wirkungsvolle Lösungsansätze und Vorgehensweisen zu entwickeln.

Was geschieht beim Führungskräftecoaching?

Neutral, professionell und kompetent werden Führungskräfte bei der Ordnung der Situation unterstützt. Neue Fragen eröffnen meistens neue Perspektiven, wünschenswerte und akzeptable Lösungen werden entwickelt, aufgezeigt und umgesetzt. So werden neue Strategien geprobt und verbessert. Führungskräfte arbeiten so effizienter, erreichen die gesetzten Ziele schneller und genauer, zudem werden neuen Ressourcen entdeckt.

Führungskräftecoaching ist für uns:

  • professionelle, beratende Unterstützung im beruflichen Kontext
  • eine exklusive Form der Personalentwicklung, die Managementthemen, organisationale Fragen und Themen der persönlichen Entwicklung einer Führungskraft einbezieht
  • die direkteste Form von Personalentwicklung, da hier die Themen der Führungskraft unmittelbar bearbeitet werden

Mit Führungskräftecoaching bewirken Sie:

  • die persönliche und berufliche Entwicklung Ihrer Führungskräfte
  • eine nachhaltige Steigerung der Führungskompetenz in Ihrem Unternehmen
  • die Fähigkeit zur Selbstreflexion und Selbstwahrnehmung bei Führungskräften
  • ein gesteigertes Bewusstsein und noch mehr aktive Verantwortung und Entscheidungsfreude
  • dass Ressourcen zur Selbsthilfe erkannt werden können

Führungskräftecoaching ermöglicht:

  • die Vorbereitung auf unbekannte, unübliche oder schwierige Führungssituationen
  • das Ansprechen von persönlichen Schwächen und Krisen, um realistische, individuelle Lösungen zu entwickeln
  • Veränderungen im Berufsumfeld der Führungskraft zu bewältigen
  • Die Erweiterung der persönlichen Handlungsstrategien zur besseren Aufgaben- und Problembewältigung
  • Eine Rollenklärung zur Verbesserung der Handlungsfähigkeit und Akzeptanz

Nach Analyse der Ist-Situation und einer inhaltlichen Orientierung beginnen die Führungskräftecoachings.
Begleitet von einem kontinuierlichen Praxistransfer werden Standort, Rolle und Verhalten der Führungskraft betrachtet, daraus ableitend neue Handlungsoptionen ausgemacht und entwickelt. Erweiterte und aktualisierte Routinen können gebildet werden, welche die dadurch möglichen Effekte und Entwicklungen stabilisieren. Alles immer unter der Betrachtung des zu erreichenden Soll-Zustandes.